Es gibt viele Möglichkeiten sich an der Organisation (des Bildungsstreiks) in der Bonner Jugendbewegung zu beteiligen.
Hier sind Möglichkeiten aufgezeigt, wie diese Beteiligung aussehen kann.
Grundsätzlich ist natürlich Jede_r und jede Art von Unterstützung willkommen!

Verteilt diese Flyer an eurer Schule,

Trag dich in den Newsletter ein

Für alle, die immer auf dem neusten Stand sein wollen, gibt es einen Newsletter, über den Aktionen und Veranstaltungen angekündigt werden.

Hier kannst du dich dafür eintragen.

Nimm aktiv an Arbeitskreisen und Treffen teil

Komm zu den Treffen und/oder beteilige dich an den Arbeitskreisen.

In der rechten Spalte im Terminkalender findest du die aktuellen Plenumszeiten, in der Regel treffen wir uns immer Freitags um 18h im DGB-Haus.
Das Treffen ist offen für alle Interessierten, nicht nur Schüler_innen und Studierende.

Meistens arbeiten wir zwischen den Plene in Arbeitskreisen, die Aktionen, Veranstaltungen und Material vorbereiten. Dabei sind neue Leute immer herzlich willkommen. Wenn ihr außerhalb des normalen, regelmäßigen Treffens Interesse an einem AK habt, weil ihr z.B. Ideen für Material habt, euch mit um die Technik bei einer Veranstaltung kümmert wollt oder vllt. auch eine eigene Aktionsidee habt, meldet euch per Mail an Bonner-Jugendbewegung@gmx.de oder schreib uns im SVZ an.

Kommt einfach vorbei – keine Angst – wir beißen nicht ;-)

Unterstütze uns in den sozialen Netzwerken

Die Bonner Jugendbewegung / der Bildungsstreik ist auch in sozialen Netzwerken organisiert. Es gibt eine SchülerVZ- und eine StudiVZ-Gruppe sowie Ansprechpartner in den SVZ’s, die du als Gruppengründer findest.
Auch haben wir einen Twitteraccount, welcher dich auf dem laufenden hält und einen YouTube-Account, auf dem Videos von Aktionen hochgeladen werden.

Links zu sozialen Netzwerken:

» SchülerVZ-Gruppe
- » Ronald Crater
» StudiVZ-Gruppe
- » Viktor Crater
» Twitter
» YouTube

Mobilisiere an deiner Schule
Gründe eine Bildungsstreik-Schul-AG und organisiert eine Vollversammlung für eure ganze Schule, um alle zu informieren. Oder verteilt die Flyer bei euch. Wenn ihr da Probleme habt oder ihr für eure Schule eine Kontaktperson zu uns sein wollt, damit auch bei kommenden Aktionen bei euch mobilisiert werden kann, melde dich bei uns an Bonner-Jugendbewegung@gmx.de oder schreib uns im SVZ an.
Wen ihr bei der Mobilisierung an eurer Schule noch Fragen habt oder Hilfe braucht, schaut unter Nützliche Dateien da gibts Tipps zur Mobilisierung an der eigenen Schule und auch eine Anleitung, um eine Vollversammlung zu organisieren. Gerne helfen wir euhc auch dabei oder vermitteln euch Kontakte zu Leuten bei euch, die auch mobilisieren wollen.

Beteilige dich an Aktionen

Die Bonner Jugendbewegung plant immer mal wieder verschiedene Aktionen. Spontandemos, Podiumsdiskussionen, Filmvorstellungen, Bannermalen, Kundgebung etc. etc.
Auch beteiligen wir uns öfters an Aktionen von anderen Gruppen und Organisationen, wie Protesten gegen Naziaufmärsche und -Kundgebungen. Auch da rufen wir euch auf, euch zu beteiligen.

Wenn du Lust hast bei solchen Aktionen dabei zu sein, schau einfach öfter mal auf unserer Website vorbei. Dort werden die Aktionen und auch Plena u.v.m rechts im Terminkaleder angeküngigt!
Bei größeren Veranstaltungen findest du auch immer einen Beitrag auf unserer Startseite.

Die Bonner Jugendbewegung freut sich über jede neue Person, schaut doch einfach mal vorbei!




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: