Archiv für November 2009

„Schlagstöcke in der Schule“ – Repressionen im Bildungsstreik

Elektroschocker und Schlagstöcke in Essen, Pfefferspray in Jena – und verschlossene Türen. Bei den Bildungsstreik-Demos gingen Schulleiter und Polizisten hart gegen streikende Schüler vor.

In mehreren deutschen Städten kam es während der Bildungsstreik-Demos am Dienstag zu Repressionen gegen SchülerInnen. Eine Gesamtschule in Jena und ein Gymnasium in Köln wurden von ihren Schulleitern versperrt, in Essen kamen die Schlagstöcke der Polizei zum Einsatz. Am Mittwoch drohte ein Rektor in Düsseldorf mit polizeilicher Räumung einer Sitzblockade und Strafanzeigen.
Mehr


Zuletzt geschrieben

RSS

Archive

Kategorien



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: